Einladung zum Dialogplattform am 23.09.2018 in München

Liebe Freunde!

Am Sonntag, den 14. Oktober 2018, finden in Bayern Landtagswahlen statt. Dieses wichtige politische Ereignis betrifft alle russischsprachigen Bürger*innen. Wir, der Bundesverband russischsprachiger Eltern (BVRE e.V.) bieten Ihnen dafür eine politische Diskussionsplattform - die "Dialogplattform BVRE". Hier haben Sie die Gelegenheit, sich direkt zu informieren, Debatten anzustoßen und Ihre Ideen an Mitbürger und Politiker weiter zu tragen. Der Bundesverband russischsprachiger Eltern e.V. und der Förderverein der Deutschen aus Russland – München e.V. laden Sie zu unserer nächsten Diskussion ein. 

Welchen Kurs soll Bayern nach der Landtagswahl einschlagen? 

Sonntag, 23. September 2018, von 11.00 bis 14.00 Uhr

(Einlass und Brunch um 10.30 Uhr) 

Adresse: Kulturzentrum GOROD, Hansastraße 181, 81373 München

Unsere Gäste:

СSU:                    Markus Blume, Generalsekretär der CSU

                            Sergej Tschernjawskij, Bezirksvorsitzender AK Migration und Integration Augsburg

FDP:                    Victoria Beyzer, Vorsitzende der Jungen Liberalen in Oberbayern

                            Felix Meyer, Stellv. Vorsitzender für Programmatik Jungen Liberalen in Oberbayern

Freie Wähler:     Regina Dukart, Freie Wähler in Bayern

Bündnis 90/

Die Grünen:        Michael Joukov, Beauftragter für den Dialog mit Mitbürgerinnen und Mitbürgern mit Wurzeln in der ehemaligen Sowjetunion der GRÜNEN BW

                             Andrei Paulau, Bündnis 90/Die Grünen in Bayern

SPD:                    Diana Liberova, Stadträtin Nürnberg

Moderation:        Moritz Gathmann,Journalist (OstWest TV)

 

Kooperationspartner: 

Förderverein der Deutschen aus Russland – München e.V.

Ansprechpartnerin:

Ekaterina Skakovskaya, Koordinatorin BVRE in Bayern, E-Mail: skakovskaya@posteo.de

Freier Eintritt! Die Diskussion findet in russischer Sprache statt!

Zurück