Projekt „ICH BIN DABEI“ in Bernau

Projekt_IBD_06-ß6-2019_Bernau_Aktuell

Am 6. Juni 2019 fand das erste Treffen im Rahmen des Projekts „ICH BIN DABEI“ in Bernau bei Berlin statt. Die Veranstaltung wurde von Michael Sandler und Diamant e.V. organisiert.

Bei dieser Veranstaltung wurden vier Problembereiche identifiziert, die den russischsprachigen Bewohner von Bernau die meisten Sorgen bereiten: die wachsende Mieten im Kontext vom demographischen Wandel in Bernau, Auswanderung von qualifizierten Jugendlichen aus dem ökonomisch unattraktiven Brandenburg, Diskriminierung von Migrant*innen, insbesondere in den Schulen, sowie die Sprachbarriere, die für mehrere älteren Russischsprachigen die Kommunikation mit Fachkräften in Krankenhäusern erschweren.

Als nächsten Schritt planen wir eine Veranstaltungsreihe zu diesen Themen, um zusammen mit Expert*innen und Politiker*innen Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Wir wollen auch, dass die Russischsprachigen besser die Kommunalpolitik und die Mechanismen der Bürgerbeteiligung verstehen. In diesem Zusammenhang entstand während der Veranstaltung eine Idee, eine Broschüre zur Kommunalpolitik in Brandenburg auf Russisch zu erstellen.

Dieses dreijährige (2019-2021) Projekt wird vom BAMF finanziell gefördert.

Logo_BMIBH

Zurück