Projekt "ICH BIN DABEI": "Russischsprachige in der deutschen Politik", 18.03.2021

Liebe Freunde! Wir laden Sie zu einer Diskussion ein

"Russischsprachige in der deutschen Politik"

Russischsprachige in Deutschland sind eine der zahlreichsten national-kulturellen Communities in Deutschland. Oft hört man, dass Menschen aus den Ländern des postsowjetischen Raumes sich nicht besonders für die Politik interessieren und wenig am gesellschaftspolitischen Leben teilnehmen.

Aber stimmt das wirklich? Und wenn, ja, woran liegt das?

Auf unserer Veranstaltung wollen wir über das bürgerschaftliche Engagement von Russischsprachigen in Deutschland insgesamt sowie über Ihre persönlichen Erfahrungen bei der gesellschaftlichen und politischen Partizipation sprechen.

Im Vorfeld des Superwahljahrs 2021 in Deutschland diskutieren wir auch darüber, inwiefern die Russischsprachigen in politischen Ämtern vertreten sind.

Referent:

Jurij Sargelis, Politikwissenschaftler, Koordinator des Projekts «ICH BIN DABEI»

Moderation:

Kseniya Dziatlouskaya, Leiterin des Projekts «ICH BIN DABEI»

Alexander Cherkasky, Verein zur Unterstützung russischsprachiger Mitbürger e.V.

 

18. März 2021 | von 18.30 bis 20.30 Uhr

 

Die Veranstaltung findet in russischer Sprache auf der Online-Plattform Zoom statt. Den Link zur Veranstaltung erhalten sie von den Organisatoren. Bei allen Fragen der Anmeldung und Organisation wenden Sie sich bitte an Alexander Cherkasky telefonisch unter (+49) 0176 / 241 60 387 oder per E-Mail: a.cherkasky@rusverlag.de

Veranstalter: Verein zur Unterstützung russischsprachiger Mitbürger e.V.

__________________________________________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Logo_BMIBH

Zurück