Projekt STEL: Online-Seminar "Besonderheiten der Interaktion zwischen Eltern und hyperaktiven Kindern" 15.06.2020, Leipzig

Liebe Freunde!

Wir laden Sie herzlich ein, an einer lokalen Bildungsmaßnahme (Onlineseminar) teilzunehmen.

"Besonderheiten der Interaktion zwischen Eltern und hyperaktiven Kindern"

Gründe für die "Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung" (ADHS), Erscheinungsformen, Diagnose. Aufbau von Beziehungen zu hyperaktiven Kindern. An wen kann man sich wenden, wo und welche Hilfe können Kinder und Eltern erhalten?

Das Seminar wird in russischer Sprache geführt.

Moderation:

Irina Smelyanskay

Mitarbeiterin des Deutsch-Russischen Hilfswerks zur Heiligen Alexandra e.V.

Referentin:

Veronika Anokhina

Psychologin in der sozialenSphäre

15. Juli 2020 | von 18.00 bis 20.30 Uhr

Die Veranstaltung findet im Raum des Vereins

„Deutsch-Russisches Hilfswerk zur Heiligen Alexandra e.V.“,

Dresdner Str. 25, 04103 Leipzig und parallel auf der Onlineplattform Zoom statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos und für alle offen, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Anmeldung:

Irina Smelyanskaya  | Tel.: 157 / 75 30 7768  |  irinasml@gmail.com

 

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

Veranstalter: Deutsch-Russisches Hilfswerk zur Heiligen Alexandra e.V.

Zurück