Projekt STEL: Seminar "Bedingungslose Akzeptanz - Liebe oder ein laissez-fairer-Erziehungsstil?" am 14.07.2020 in Göttingen

Liebe Freunde!

Wir laden Sie herzlich ein, an einer lokalen Bildungsmaßnahme teilzunehmen.

"Bedingungslose Akzeptanz - Liebe oder ein laissez-fairer-Erziehungsstil?"

Die bedingungslose Akzeptanz ist die Grundlage des modernen humanistischen Erziehungsmodells. Hier lernen Sie kennen, Ihr Kind zu akzeptieren, eine extreme Erziehung zu vermeiden.

Das Seminar wird in russischer Sprache von der Sozialpädagogin Elena Lasarewa durchgeführt.

14. Juli 2020 | von 18.00 bis 20.30 Uhr

Die Veranstaltung findet im Raum des Vereins

„Deutsch-Russische Gesellschaft Göttingen e.V.“

 Greitweg 23a, 37081 Göttingen

und parallel auf der Onlineplattform Zoom statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos und für alle offen, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Anmeldung:

Galyna Shtyglian

Tel.: 01575 / 049 21 03

rus.schuledrg@outlook.de

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

 

Veranstalter: Deutsch-Russische Gesellschaft Göttingen e.V.

Zurück