Unser Verein INTEGRA PLUS wurde im Jahr 2016 gegründet und setzt sich zum Ziel, die Integrationsarbeit im Raum Dresden durch neue Methoden und lebensweltbezogene Themen zu bereichern. Der Verein INTEGRA PLUS besteht sich aus Menschen mit Migrationshintergrund, Geflüchteten und alteingesessenen Bürgern. Ebenfalls betreuen und unterstützen unsere Mitglieder Geflüchtete und MigrantInnen bei Behördengängen und rechtlichen Fragen. Wir arbeiten eng mit anderen Vereinen der Region zusammen und stehen in Kontakt mit Experten verschiedener Fachbereiche, die uns bei der Ausarbeitung und Durchführung von Projekten unterstützen. Gelungene Integration bedeutet für uns, sich als Mitglied der deutschen Gesellschaft zu verstehen, die eigenen Rechte zu kennen und den geforderten Pflichten nachzukommen. Gelungene Integration bedeutet für uns ebenfalls, die deutsche Gesellschaft durch eigene Stärken zu bereichern und einen positiven Beitrag zur kulturellen Vielfalt in Deutschland zu leisten. INTEGRA PLUS arbeitet nachhaltig und effektiv. Unsere Mitglieder mit Migrations- oder Fluchtgeschichte geben ihre Erfahrungen an Hilfesuchende weiter und dienen ihnen als Beispiel für eine erfolgreiche Integration in die deutsche Gesellschaft. Unser Ziel ist es, Hilfesuchende zu unterstützen, indem wir ihnen Kompetenzen vermitteln, selbstständig bestehende Herausforderungen zu meistern. Daher sind unsere Angebote stets interaktiv als Workshops gestaltet. Eine persönliche Bindung zu den Menschen, die unsere Angebote annehmen ist uns besonders wichtig, da wir daran glauben, dass eine gute Beziehung die beste Grundlage für die Integration darstellt.

 

Tel.: 0351-48287421

Fax: 0351-48287422

Mobil:  0176-71218744

WhatsApp: 0176-71218744

E-Mail: info@integra.plus