Projekt AIPol: "Integration der Geflüchteten in Deutschland"

Liebe Freundinnen und Freunde, wir laden Sie herzlich ein, an unserer Online-Veranstaltung teilzunehmen

Integration der Geflüchteten in Deutschland

In unserer Veranstaltung wollen wir zusammen mit unserem Referenten, dem Herrn Sabour Zamani, über das Phänomen der Massenflucht aus Afghanistan diskutieren. Wie verlaufen die Integrationsprozesse der geflüchteten Menschen in Deutschland? Welche Hindernisse stehen Geflüchteten im Wege, die ihre Teilnahme an politischer Bildung und am aktiven gesellschaftlichen Leben in Deutschland verhindern? Welche Auswege aus der Isolation gibt es? Was können wir dafür tun? Alle Interessierten sind zur Diskussion herzlich willkommen.

Referent: Sabour Zamani, Diplom-Pädagoge, seit über 30 Jahre als sozialpädagogischer Familienhelfer und Amtsbetreuer in Berlin tätig

Montag  |  30.11.2020  |  17.30 – 20.30 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung findet auf online-Plattform Zoom statt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie bei der Anmeldung. Bezüglich Anmeldung und allen organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Afghanisches Kommunikations- und Kulturzentrum e.V. per Telefon: 0179 / 669 60 90 oder per E-Mail: afghankultur@hotmail.com

Veranstalter: Afghanisches Kommunikations- und Kulturzentrum e.V.

__________________________________________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Gefördert durch:

Zurück