Proekt STEL, 1.Multiplikatorenschulung "Professionalisierung der Vereine im Bereich der Elternarbeit in Deutschland", in Eitorf.

Einladung zum Seminar am 27.- 29.03.2020 in Eitorf

Liebe Freunde,

ab 01.01.2020 führt der Bundesverband russischsprachiger Eltern e.V. 3-jähriges Projekt „Strukturelle Stärkung der Elternarbeit und der Elternbildung“, dass durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) gefördert wird, durch.

Wir freuen uns, Euch mitzuteilen, dass Ihr die Teilnehmer des Projektes, seid!

Dieses Jahres werden 5 Seminare in Rahmen des Projektes durchgeführt.

Die Daten der Seminare sind: 27.03 - 29.03.2020, 05.06 - 07.06.2020, 11.09 - 13.09.2020, 30.10 - 01.11.2020, Dezember (noch kein Datum wurde festgelegt).

Am 27.03 - 29.03.2020 findet das erste Seminar zum Thema „Professionalisierung der Vereine im Bereich der Elternarbeit in Deutschland", statt.          

Ihr seid herzlich eingeladen, am Seminar teilzunehmen!

Der Ort der Veranstaltung: Hotel Schützenhof, Windeckerstr. 2 53783 Eitorf

Wir fangen um 16.00 Uhr am 27.03.2020 an und schließen um 15.00 Uhr am 29.03.2020 ab.  

Die Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden von uns übernommen.

Wir freuen uns, Sie auf einem unserer Seminare begrüßen zu dürfen!

Projektleiter:

Wladimir Weinberg  |  wladimir.weinberg@bvre.de

Projektkoordinatoren:

Alöna Turevska  |  a.turevska@bvre.de
Viktoria Golub  |  v.golub@bvre.de
Kira Titkova  |  kira.titkova@bvre.de

Graeffstraße 5, 50823 Köln
Tel.: 0221 / 30 19 59 52
Fax: 0221 / 30 19 59 54
www.bvre.de

Zurück