Wushu ist eine fernöstliche Kampfsport, die jedoch in diesem Verein auch einen integrativen Aspekt des Sports vermittelt. So lernen die Kinder und Jugendlichen aus russlanddeutschen Spätaussiedlerfamilien sowie ihre deutschen und kurdischen Altersgenossen beim wöchentlichen Training neben Körperbeherrschung und Disziplin auch Respekt dem Anderen gegenüber.

 

Vors. Sergej Sasikin

Schumannstr. 3, 48308 Senden

s.sasikin@googlemail.com