Projekt bbt | "DIE ROLLE DER MIGRANT*INNENORGANISATIONEN IN DER DEMOKRATIEFÖRDERUNG"

Zeit:  02.03.2022 von 17.00 - 19.00 Uhr

Ort:   via Zoom

Viele Migrant*innen organisieren sich bundesweit in verschiedenen Vereinen, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement einen wertvollen Beitrag zur Integration und Teilhabe vor Ort leisten. Wir möchten sie dabei unterstützen, dieses Engagement weiter zu professionalisieren und sich zu den aktuellen Themen der Einwanderungsgesellschaft untereinander sowie mit anderen wichtigen Akteur*innen aus dem Bereich der Kinder –, Jugend- und Elternarbeit zu vernetzen. In unserer Veranstaltung werfen wir die zentrale Frage auf, welche Rolle(n) können die Migrant*innenselbst-organisationen in der Demokratieförderung einnehmen?

Unsere Referent*innen Dr. Natalia Rösler vom Club Dialog e.V., Fr. Nuray Ateş-Ünal vom IFAK e.V., Herr Mamad Mohamad vom LAMSA e.V. und Frau Irina Savchenko vom Integrationsbeirat der Stadt Ansbach liefern spannende Fachinputs zum Thema, stellen ihre Methoden, Beratungs- und Qualifizierungsangebote zur Engagement- und Demokratieförderung vor und geben Einblick in ihre Arbeit im Bereich „Kinder, Jugend und Eltern“.  In einer Podiumsdiskussion und in Kleingruppen gibt es Gelegenheit zu Diskussionen und Austausch mit unseren Referent*innen und mit anderen Migrant*innenorganisationen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen zweier Projekte - „Kompetenznetzwerk für das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft“ („Demokratie leben!“) und der Regionalstelle West des Bundes-elternnetzwerks der Migrant*innenorganisationen für Bildung und Teilhabe (bbt) statt. Sie steht den Vereinsvertreter*innen und allen Interessierten offen.  

Anmeldungen sind bis zum 28. Februar 2022

über die Mailadresse an Frau Sudzilovskaya anastasia.sudzilovskaya@bvre.de

(bitte den Vor- und Nachnamen sowie den Namen des Vereins angeben) möglich.

Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zur Zoom-Konferenz per E-Mail.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Zurück