Deutsch-Russisches Hilfswerk zur Heiligen Alexandra e.V., Leipzig

Das Deutsch-Russische Hilfswerk zur Heiligen Alexandra e.V. wurde im Jahr 2000 von der russisch-orthodoxen Kirche der Heiligen Alexius in Leipzig gegründet.

Das Deutsch-Russische Hilfswerk zur Heiligen Alexandra e.V. ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, arbeitet intensiv an der Verwirklichung gemeinnütziger Zwecke, der Wahrung und Pflege internationaler Gesinnung, der Förderung der Hilfe für Spätaussiedler, der kulturellen und sozialen Betätigungen Kinder- und Jugendlichen. Das Hilfswerk bietet zahlreiche kulturelle Aktivitäten und Veranstaltungen an. Mittels unterschiedlicher Projekte fördert es gezielt die Völkerverständigung vor Ort.

Durch ein abwechslungsreiches Angebot an zahlreichen Aktivitäten gelingt dem Verein die soziale Eingliederung sozial schwacher Familien mit Kindern in das Leipziger Kulturleben, unabhängig von ihrer Herkunft. Ziele des Vereins sind die Förderung der Toleranz und Integration, eine sinnvolle Freizeitgestaltung, die Kinder- und Jugendhilfe und die Unterstützung von Eltern bei der Erziehung.

Kontakt

Adresse Dresdner Straße 25, 04103 Leipzig
Kontaktperson Nadja Oppenländer
Telefon 0341 / 256 64 82
Email alexandra-ev.@gmx.de
Website heiligealexandraev.com