Mitglied werden

Jedes Jahr treten neue Organisationen dem Bundesverband russischsprachiger Eltern (BVRE e.V.) bei. Durch unsere Projekte unterstützen wir die Initiativen russischsprachiger Migranteneltern und fördern neue Gründungen von gemeinnützigen Migrantenorganisationen.

Unsere Mitglieder erhalten organisatorische, strukturelle, thematische und professionelle Unterstützung, die es ihnen ermöglicht, ihre neuen Mitglieder zu gewinnen, moderne Veranstaltungsformate zu entwickeln und umzusetzen, wie auch Neues auf der Landes- und Bundesebene anzubieten und zu bewegen. Die Organisationen veranstalten mit unserer Unterstützung sowohl Informationstreffen und Vorträge als auch Debatten und Konferenzen. Wir unterstützen Organisationen bei der Fördermittelbeschaffung und Bekanntwerden ihrer Arbeit in der Öffentlichkeit.

Wir begrüßen neue Organisationen in unserem Bundesverband. Es ist uns wichtig, dass neue Organisationen unsere Werte teilen - Toleranz, Multikulturalität, Empowerment russischsprachiger Kinder und Eltern, bessere Teilhabe der Migrantinnen und Migranten an der Gesellschaft.

Werden Sie Mitglied im BVRE e.V. Es stehen ein Anmeldeformular für die Mitgliedschaft sowie der Fragebogen für Sie zum Ausfüllen bereit. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie in diesen Formularen zwei Organisationen eintragen, die bereits BVRE-Mitglieder sind, Ihre Organisation kennen und Sie mit Ihren Referenzen unterstützen, bzw. uns empfehlen, Sie als Mitglied aufzunehmen. Bitte senden Sie uns das Anmeldeformular, den Fragebogen, die Referenzen sowie die Satzung an die E-Mail-Adresse info@bvre.de oder per Post an Bundesverband russischsprachiger Eltern e.V., Graeffstr 5, 50823 Köln.

Wenn Ihre Organisation keine Referenzen durch die BVRE-Mitgliedsorganisationen vorweisen kann, senden Sie uns bitte zusammen mit dem Antrag für eine Mitgliedschaft eine ausführliche Präsentation Ihrer Organisation und eine ausführliche Tätigkeitsbeschreibung zu.

Zusätzlich bitten wir die Bewerberinnen und Bewerber um ein (online-) Kennenlerngespräch mit dem BVRE-Team und dem Vorstand, bei dem wir alle Fragen zu Ihrer Mitgliedschaft beantworten können.

Unser Vorstand entscheidet anhand Ihrer Bewerbung und den Eindrücken aus dem (online) Kennenlerngespräch über Ihre Aufnahme bei uns. Nach der Entscheidung des Vorstands erhalten Sie von uns eine Rückmeldung und weitere Informationen per E-Mail.