Projekt_IBD_aktuell

12.06.2020 | Projekt „ICH BIN DABEI“: Online-Workshop „Wahrheit oder „Fake“: Was kann man im Internet glauben?“, Deutsch-Alternativer Kulturverein e.V., Berlin

Am 12. Juni 2020 fand das erste Treffen im Rahmen des Projekts „ICH BIN DABEI“ im Deutsch-Alternativen Kulturverein in Berlin zum Thema „Wahrheit oder „Fake“: Was kann man im Internet glauben?“ statt. Unsere Referentin, Medientrainerin und Journalistin Olga Kaplina, brachte den Teilnehmer*innen zunächst auf spielerische und plakative Art und Weise den Begriff „Medienkompetenz“ und dessen Bestandteile nahe. Anschließend diskutierten die Gäste im Plenum, warum Medienkompetenz für sie persönlich notwendig sei.

Weiterlesen …

Projekt_IBD_aktuell

16.06.2020 | Projekt „ICH BIN DABEI“: Vorlesungsreihe „Deutsche und Juden, Juden und Deutsche: eine lange Geschichte komplizierter Beziehungen“, „Teil 2. Nationalsozialismus und die Vernichtung europäischer Juden“, Günter-Feldmann-Zentrum e.V., Berlin

Am 16.06.2020 setzte sich die Vorlesungsreihe „Deutsche und Juden, Juden und Deutsche: eine lange Geschichte komplizierter Beziehungen“ mit dem Thema „Nationalsozialismus und die Vernichtung europäischer Juden“ fort. In der Vorlesung sprachen wir über die Periode zwischen 1933 und 1945 und dem Antisemitismus, der zur staatlichen Doktrin des Nationalsozialismus wurde.

Weiterlesen …

Projekt_IBD_aktuell

28.05.2020 | Projekt „ICH BIN DABEI“: „Medizinische Fakes im Internet und in sozialen Medien: Wie erkennt man eine Lüge?“, Gütersloh

Im online-Workshop zur Medienkompetenz haben wir mit den Teilnehmer*innen des Workshops darüber gesprochen, wie man die Echtheit der Meldungen unterscheidet und wie man selbst nicht zum Opfer von Desinformation in einem solch wichtigen Lebensbereich wie Gesundheit wird.

Weiterlesen …